Details

Future Law


Future Law

Blockchain, Industrie 4.0, Internet of Things, Robotik
InTeR-Schriftenreihe, Band 1 1. Auflage 2018

von: Philipp Reusch, Niklas M. Weidner

67,99 €

Verlag: Fachmedien Recht und Wirtschaft
Format: PDF
Veröffentl.: 26.09.2018
ISBN/EAN: 9783800592456
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 126

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Ob vernetzte Fabriken, intelligente Social Bots oder das autonome Fahren als das in diesem Bereich zurzeit wohl populärste Thema – smarte Produkte sind in aller Munde. Diese auch als Computeragenten bezeichneten Systeme agieren zielorientiert in der Interaktion mit dem Menschen oder anderen Maschinen (Machine-to-Machine (M2M)-Communication), sind lernfähig und in ihren Entscheidungen weitestgehend unabhängig vom eigentlichen Nutzer bzw. Betreiber.
Das vorliegende Buch erläutert zunächst den rechtlichen Rahmen von Produkten im Allgemeinen und von autonomen Systemen im Speziellen. Dabei wird zwischen vertraglicher und außervertraglicher Haftung unterschieden und auch produktsicherheitsrechtliche Anforderungen beschrieben. Im Rahmen der vertraglichen Haftung werden insbesondere das Problem des Vertragsschlusses durch oder unter Einschaltung von autonomen Systemen sowie die für die Haftung erforderliche Pflichtverletzung und deren Zurechnung näher beleuchtet. Auf außervertraglicher Ebene liegt der Fokus auf dem autonomen Fahren und der Haftung für Software.
Darüber hinaus werden in einem praktischen Teil ausgewählte Anwendungen des Internets der Dinge (Internet of Things – IoT) vorgestellt. Dabei richtet sich der Fokus auf die Umsetzung der produktrechtlichen Anforderungen unter Zuhilfenahme der Zukunftstechnologien Blockchain und Digital Twin. Zudem werden die hierdurch geschaffenen Möglichkeiten zur Verwirklichung von Autonomie erörtert. Abgerundet wird das Buch durch ein kurzes Fazit sowie eine Bewertung der rechtlichen Herausforderungen, denen das deutsche Haftungssystem bereits jetzt begegnet.
Philipp Reusch ist Rechtsanwalt und Gründungssozius von reuschlaw Legal Consultants Berlin. Er berät schwerpunktmäßig nationale und internationale Industrieunternehmen aus der Maschinenbau-, Automobilzulieferer- und Konsumgüterindustrie. Er ist Experte in den Bereichen Produkthaftung, Produktsicherheit, Compliance- und Rückrufmanagement. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der RWTH Aachen für Produkthaftung und Produktsicherheit.
Niklas M. Weidner ist Rechtsreferendar am Kammergericht Berlin sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter bei reuschlaw Legal Consultants Berlin.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Compliance-Handbuch Kartellrecht
Compliance-Handbuch Kartellrecht
von: Jörg-Martin Schultze
PDF ebook
124,99 €
Familienunternehmen
Familienunternehmen
von: Stephan Scherer, Michael Blanc, Torsten Groth, Hermut Kormann, Rudolf Wimmer
PDF ebook
97,99 €
EU-Datenschutz-Grundverordnung
EU-Datenschutz-Grundverordnung
von: Tim Wybitul
EPUB ebook
114,99 €